Bad Teinach

 

mehr Informationen: pdf Postkarte Bad Teinach.pdf

GPS-Track: pdf Augenblick Bad Teinach.gpx

 

Start und Ziel Augenblick-Runde: Parkplatz am Ortsrand von Rötenbach, direkt am AugenBlick oder am Wanderheim bzw. bei den Sportanlagen

Länge: 15,2 km Gesamtanstieg: 365 m

 

Koordinaten des Startpunkts der AugenBlick-Runde:

N48°43.070 E008°39.926

Koordinaten des AugenBlicks: N48°43.070 E008°39.926

 
GÄSTEBUCH

Beschreibung


Der Startpunkt dieser ausgesprochen abwechslungsreichen Rundwanderung liegt direkt am namensgebenden Standort des Naturpark-AugenBlicks. Von hier bietet sich ein großartiger Ausblick, an klaren Tagen bis zur Burg Hohenzollern. Die AugenBlick-Runde führt über gut begehbare Wege nach Rötenbach und von dort aus über die Höhen zum Brunnenplatz nach Emberg. Nach der Berghütte geht es wenig später im dichten Wald über schmale Zickzackpfade hinab ins Rötenbachtal. Der malerische Wurzelweg entlang des Bachs mündet in einen steilen Fußpfad, an dessen Ende man mit einer tollen Aussicht von der Burgruine Zavelstein belohnt wird. Die weitere Strecke bis zum Ausgangpunkt verläuft durch das Naturschutzgebiet Zavelsteiner Krokuswiesen und bildet einen gelungenen Ausklang dieser Rundtour.

Wanderparadies Teinachtal


Mit zwei AugenBlickRunden und dem Premiumweg „Wasser-, Wald- und Wiesenpfad“ ist das Teinachtal perfekt für einen Kurztrip ausgestattet. Sie erleben traumhafte Weitblicke, genießen abwechslungsreiche Wälder und naturbelassene Bachläufe.

Nach einer anstrengenden Wanderung haben Sie sich eine gemütliche Einkehr in die örtliche Gastronomie verdient. Die Gastronomen haben sich auf regionale Produkte spezialisiert und wurden mit verschiedenen Gütesiegeln ausgezeichnet. Das Restaurant Krone gehört mit der Aufnahme in den Michelin-Guide zu den besten Restaurants in Deutschland.

Jedes Jahr lockt die Wildkrokusblüte in Zavelstein viele tausend Besucher in die Stadt, wo auch das romantische und mehrfach preisgekrönte Fachwerk „Städtle“ mit Burgruine ein beliebtes Ausflugsziel ist.

Weitere Informationen:
Teinachtal-Touristik
Rathausstraße 5
75385 Bad Teinach-Zavelstein
Tel. 07053 9205040
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.teinachtal.de

Anfahrt


Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie direkt am AugenBlick Zettelberg parken. Dieser befindet sich direkt an der L346 (Wildbader Straße) zwischen Bad Teinach-Rötenbach und Oberreichenbach.

 

Hier können Sie Ihre Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln planen.

Einkehrmöglichkeiten

Wenn Sie der AugenBlick-Runde folgen, kommen Sie in der Ortsmitte von Zavelstein direkt am Naturpark-Wirt "Naturpark- und Wellnesshotel KroneLamm" vorbei.

 

Naturpark- und Wellnesshotel KroneLamm

Familie Berlin

Marktplatz 2-3

75385 Bad Teinach-Zavelstein

Telefon: +49 7053 92940

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.berlins-hotel.de

 

Kurz nach der Ortsmitte, mitten in den Krokuswiesen, lädt das Wanderheim des "Naturpark- und Wellnesshotels KroneLamm" zur Einkehr ein:

 

Wanderheim Zavelstein

Fronwaldstraße 1

75385 Bad Teinach-Zavelstein

Telefon: +49 7053 8831

www.wanderheim-zavelstein.de

 

Oder in die Ortsmitte von Bad Teinach zum Naturpark-Wirt "htt Hotel Therme Bad Teinach".

 

htt Hotel Therme Bad Teinach

Christian Scheidt

Otto-Neidhart-Allee 5

75385 Bad Teinach-Zavelstein

Telefon: 07053-29-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bad-hotel.de

 

Schloßberghütte Bad Teinach

Otto-Neidhart-Allee 5 (Postanschrift)

75385 Bad Teinach

Telefon 07053 29-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.schlossberghuette.de

 

Ein vollständiges Gastronomieverzeichnis finden Sie hier.



Ein Projekt von www.naturparkschwarzwald.de
www.duravit.dewww.alpirsbacher.dewww.aok-bw.dewww.teinacher.dewww.badenova.de