AugenBlick

Rotfelden
PANORAMA ENTDECKEN

Ebhausen-Rotfelden

Vom Ausgangspunkt am Sportplatz in Rotfelden führt die Naturpark-AugenBlick-Runde zunächst durch den Wald und über offene Felder. Durch den Ort geht es hinab ins Sautal, vorbei an einem ehemaligen Grubstock. Im Wald warten zwei steile Naturweg-Abschnitte, bevor es über sonnenbeschienene Felder zu einer mächtigen Kiefer inmitten eines Steinkreises geht. Über Wirtschaftswege erreichen Sie den AugenBlick Rotfelden mit atemberaubender Aussicht über die Schwarzwaldhöhen bis zur Hornisgrinde. Als nächstes Highlight der AugenBlick-Runde kommt der Freizeitpark Rotfelden in Sicht, der sich für eine genussreiche Einkehr eignet. Über den Ebershardter Weg geht es zurück zum Sportplatz, wo ebenfalls eine Einkehr möglich ist.

  AugenBlick entdecken

Kurzinfo

mehr Informationen: Flyer Rotfelden.pdf
GPS-Track: AugenBlick Rotfelden.gpx
Barrierefreiheit AugenBlick: Grafische Bewertung
Barrierefreiheit AugenBlick-Runde: Grafische Bewertung

Start und Ziel AugenBlick-Runde:
Am Sportplatz Rotfelden 1, Ebhausen

Länge: 9,5 km
Gesamtanstieg: 160 m
Abkürzung in Rotfelden möglich:
In diesem Fall parken Sie in der Ortsmitte von Rotfelden

Koordinaten des Startpunkts der AugenBlick-Runde:
48.604507, 8.685299

Koordinaten des AugenBlicks:
48.594077, 8.698922

Saurierfußabdrücke und Barfußpfad

Rotfelden ist mit rund 1100 Einwohnern der zweitgrößte Ortsteil der Gemeinde Ebhausen und blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück.

Wesentlich älter sind die im Rotfelder Steinbruch Kössig entdeckten wertvollen Fossilien, darunter Fußabdrücke von frühen Sauriern, der Schädel eines Ur-Lurches sowie zahlreiche Skelette kleiner Giraffenhalsechsen. Mit neuentdeckten Saurierarten wird Rotfelden unter Paläontologen weltweit als eine der bedeutendsten Fossillagerstätten des Buntsandstein-Erdzeitalters (Trias) gezählt.

Attraktiv zeigt sich Rotfelden auch in der Gegenwart. Ein besonderes Erlebnis bietet der 2017 eröffnete Freizeitpark. Den Besucher erwarten hier eine Fußball-Golfanlage, ein Outdoor-Spielgelände mit Barfußpfad, eine Spiel- und Heuscheune sowie ein Streichelzoo.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der

Gemeinde Ebhausen
Marktplatz 1
72224 Ebhausen
Tel. 07458 9981-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ebhausen.de

 

Tourenübersicht

Entdecken Sie die AugenBlicke-Runde mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten und Informationen zu Anstieg und Höhenmetern.

  Tourenübersicht Rotfelden

Gästebuch

Sie haben den AugenBlick besucht und wollen ein Feedback hinterlassen? Gerne können Sie sich in das Gästebuch eintragen.

  Gästebuch Rotfelden

Anfahrt

AugenBlick-Runde Rotfelden: Die AugenBlick-Runde startet beim Sportplatz Rotfelden (48.611789, 8.656265).
Sportplatz Rotfelden
Am Sportplatz Rotfelden 1
72224 Ebhausen
https://goo.gl/maps/faYmovdYiXH9ZMWV7

  Anfahrt mit der Bahn (Sportplatz Rotfelden)

AugenBlick Rotfelden: Der nächste Parkplatz beim Aussichtspunkt ist ca. 100 m südlich der Kreuzung Rotfelder Straße (K4351) und K4338. Die Koordinaten des Parkplatzes lauten: 48.591216, 8.703762.
https://goo.gl/maps/xLLDcGGE2E8w42657

Von hier aus folgt man der AugenBlick-Runde (zuerst blaue Raute, dann gelbe Raute) nach Norden und erreicht nach ca. 500 m den Aussichtspunkt. Die Strecke ist komplett asphaltiert und nur leicht ansteigend.

  Anfahrt mit der Bahn (AugenBlick)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.